drospa ist wieder da – dank google street view!

Google street view ist eine absolute Sensation. Die Bergmannstraße im Hochsommer, überall Blätter an schönen Bäumen, gaaaaaaaaaaaaaaaaanz leere Straßen, Leute in kurzen Hosen und äh, moment, ist das dropsa an der Ecke? Ja! Und Video World ist auch wieder auf der anderen Straßenseite. Nein, wunderbar. Selbst bei Kaisers werden gerade erst die Aufkleber angebracht. Eine Zeitreise. Das ist google street view in eine Welt von vor, na sagen wir drei (!) Jahren!!! Da gab es an der Eche Bergmann/Solms gerade den aufwändigen Umbau des Modeladens zum Foodorama. Da ist gerade der Putz ab. Mal abgesehen davon, dass da heute nicht mal mehr das Foodorama drin ist, sondern nur noch Foodo. Besonders toll wird es für das Sta Reisebüro, denn wenn die das aktuell verlinken, steht da drops. Wunderbar: ich habe das perfekte Recherchetool dafür wie die Bergmann vor gut drei Jahren aussah! Als Historiker freue ich mich über den Blick in die Vergangengeit – ach und die paar gepixelten Häuser, die sieht man dank der Zweitreihenparker doch jar nich…isst nicht schön!

!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Dicht jemacht, Janz anders, Janz neu, Läden, Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s