Monatsarchiv: September 2015

Zackbumm: Restaurant Josephine macht dicht

…und weiter geht das Ladensterben im Bergmannkiez: dieses Mal sehr abrupt das Josephine, französische Küche mit einer sympathischen Speisekarte, in der Bergmannstr. 97. Aus vorbei. Dicht. „Danke“ steht vorn am Eingang mit Kreide geschrieben.

| Kommentar hinterlassen

Guten Morgen Bergmannkiez – „Hi“

…von Sonnenhand geschrieben:

| Kommentar hinterlassen

Ausverkauf: Leisten Schlumm macht dicht

So, keine guten Wochen für die Ladenszene im Bergmannkiez. Nun schließt auch noch der seit über 50 Jahren ansässige Geschäft „Leisten Schlumm“. Wer auch immer mit dem bärigen Inhaber ins Gespräch kam, wurde meist mit einer Geschichte über die Bergmannstraße … Weiterlesen

| 1 Kommentar

Räumungsverkauf: Bella Casa in der Bergmannstraße

…und wieder schließt ein Urgestein der Bergmannstraße: Bella Casa. Dort gibt (ab November 2015) gab es orientalische Kleinigkeiten zum Schenken, Dekorieren oder einfach zum Behalten. Wir haben dort häufig die wunderschönen Kacheln gekauft, die aussehen als würden sie direkt aus … Weiterlesen

| 1 Kommentar

Ö hat geschlossen – für immer

Der Ladenwechsel im Bergmannkiez geht munter weiter: das Ö, ein Vorzeigerestaurant an der Ecke zum Mehringdamm, hat nun für immer dicht gemacht. Das deutete sich bereits früher an – so waren bspw. Toiletten schon länger nicht repariert, meist saßen wir … Weiterlesen

| 4 Kommentare