Monatsarchiv: Juli 2010

ein Hundeleben

Wo schon für uns die Bergmannstrasse manchmal zu quirlig, belebt und laut ist – da muss das für einen Vierbeiner geradezu wie eine Start- und Landebahn sein. Permanent Radler, Fussgänger, andere Hunde und und und… Nun, es gibt da Bambi. Ein … Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Zitat

Eben in der Marheinkehalle. Eine Kundin am Brotstand: „wir machen es so: wenn mir das Brot nicht schmeckt, kommt ich Montag früh und bringe es zurück….“

| Kommentar hinterlassen

82 Angebote für Wohnungen zum Kauf

Ich erlaube mir mal 82 Wohnungen in meiner unmittelbaren Nachbarschaft abzugrasen per Online-Suche. Mich interessiert, was kosten die, was ist ganz besonders, was ulkig und vor allem, was schreiben die überwiegend jung-dynamischen Verkäufer dem Neuberliner empfehlend ins Stammbuch: Wi wäre es mit einer Zweizimmer-Wohnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Janz anders, Leben | Kommentar hinterlassen

beinahe schon ausverkauft…

Seit Wochen steht vor dem Haus in der Solmsstrasse 31 ein Baucontainer nach dem anderen – vorher stand ein Umzugswagen nach dem anderen dort. Erst landete die Remise darin, dann eine Menge persönlicher Schrott, dann schöne alte Türen, dann unfassbar viel Bauschutt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Janz anders, Janz neu, Leben | Kommentar hinterlassen

Vorzimmer zur Hölle, Teil 2

Da bin ich kaum mal fünf Tage weg und schon entdecke ich ein neues Cafe in der Bergmannstrasse. Aha, denke ich, entweder eine clevere Idee des Antiquariats in der B20 oder aber grosser Blödsinn, Konkurrenz gibt es hier ohnehin. Als ich dann … Weiterlesen

| 1 Kommentar